FUCHSBAU – 1 JAHR HALLIGALLI

Der Fuchsbau wird diesen Samstag 1 Jahr alt und das muss gefeiert werden.
Die Crew um den Fuchsbau bereichert das Hamburger Nachtleben enorm und macht ihr ganz eigenes Ding.
Der Output ist bunt, vielfältig und liebevoll in Szene gesetzt, so dass dem ein oder anderen alten Hasen schon mal die Ohren schlackern.
Man merkt, hier wird mit Herzblut an einer gemeinsamen Sache gearbeitet um frischen Wind in die Clubkultur der schönsten Stadt im Norden zu blasen.

11030822_10152594411436813_2139140747_o

Ob Tänzer, DJ, Rapper, Fotografen oder Filmemacher, jeder trägt seinen kreativen Teil dazu bei, damit die Location unter der Good Old Days Bar in der Schanze zu einem Ort der Begegnungen wird, an dem wild und ausgelassen gefeiert werden darf.

11040558_10152594411546813_1428659087_o

Mit eigenen Worten beschreiben die Macher ihr Baby wie folgt:

„Ein Rudel, eine große Liebe, eine Hansestadt. Der Fuchsbau wird ein Jahr alt!
Einst noch Fremde der Stadt versteckt in Seitenstraßen & Schatten, folgten Hunderte dem Ruf der Füchse! Er zog sie treppabwärts in die Tiefen des Baus, wo sie tanzten, tranken, sangen, liebten & jedes Mal unvergessen machten!
Der Sound ein Blick in die Vergangenheit zugleich ein Schritt in die Zukunft: UK House & Bass und das betörende Unerwartete.

Die Optik liebevoll, detailliert, handgemacht. Die Werte auf Qualität für’s Auge, statt standardisierte Beschwörungs-Formeln für die wilde Partymeute gelegt.
Die Botschaft simpel wie eindeutig: wir machen die Nacht zum Tag, nix mit elitärem Einheitsbrei, keine Etikette, einfach wild sein, unbeschwert sein, frei sein. Zumindest für eine Nacht im Monat. Wir haben alle einen anderen Hintergrund, aber folgen dem einem gemeinsamen Traum.“

11045596_10152594411476813_2026856589_o

Die Hamburger Füchse laden hiermit freundlich dazu ein, sie am Samstag den 14ten März um 12 Uhr in ihrem Fuchsbau zu besuchen und einen wundervollen Geburtstag mit ihnen zu feiern.

1 Löve & Party On!

 

[infobox bg=“redlight“ color=“black“ opacity=“on“ subtitle=“www.facebook.com/fuchsbau275″]Fuchsbau[/infobox]

 

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Finn Jäger, Silke Lapina & Fishfabrik

Janny Schulte

Even though my mom raised me right that rap shit saved my life and sometimes I may look kinda funny but ain´t no fool cause whatever I want to do I make it clever. Still life as a shorty shouldn´t be so rough but I´m leaving the past cause I learned I´m the only motherfucker that can change my life.

Be first to comment