Superlative Piece of Art by Holzweg

Skulptur vom Hamburger Künstler Holzweg

Björn ist voll auf dem Fuchs hängengeblieben und nicht nur das! Wir lieben ihn auch wegen seiner Straßenbildverschönerungen und superlativen Ausstellungen bei den Affenfaust-Jungs oder beim Knotenpunkt. Hier zeigt er uns sein Superlative Piece of Art…

Fuchs Skulptur von Holzweg

Fuchs Skulptur von Holzweg

Interview Holzweg

Hallo, wer bist Du?

Ich bin Björn Holzweg,   lebe und arbeite seit knapp zehn Jahren in Hamburg. Ich bin Künstler der seine Wurzeln im urbanen Umfeld sieht. Ich arbeite im Bereich der Bildhauerei, zeichne sehr gerne und gestalte große Wände.

Warum ist dieses Stück Deine persönliche Lieblingsarbeit?

Ich bin dieses Jahr voll auf dem Fuchs hängen geblieben. Ich mag den Gegensatz seiner Beliebtheit unter den Menschen und der Wildheit die ihn umgibt und uns somit den Zugang in seine Welt verwehrt. Der Fuchs ist eines der wenigen Tiere die nicht zähmbar sind. Zudem stehe ich auf seine Anatomie und auf die charakteristischen Merkmale mit denen man einen Fuchs verbindet- listig und schlau und sehr sehr eigen.

Fuchs Skulptur von Holzweg

Fuchs Skulptur von Holzweg

Gibt es eine Geschichte dahinter, wie ist es entstanden?

Gerne würde ich jetzt schreiben, dass ich einst im Morgengrauen auf einer nebelverhangenen Lichtung eine einschneidende Begegnung mit einem Fuchs gehabt hätte, aber dem ist nicht so. Den letzten wilden Fuchs habe ich aus dem Auto auf einem Feld gesehen und es lag nichts magisches in der Luft, nur meine Abgase. Nein, der Fuchs ist im Rahmen meiner diesjährigen Einzelausstellung mit dem Titel Sherwood Forest in der Affenfaust Galerie entstanden. Ich habe für diese Ausstellung einen Fuchs, einen Bären und einen Dachskopf gebaut. Sie sind die Protagonisten in meinem inszeniertem Wald. Die Ausstellung hatte das Ziel den Lebensraum Wald in einem urbanen Umfeld zu beleuchten, Fragen aufzuwerfen und einen kritischen Blick auf das Spannungsfeld dazwischen zu werfen.

Hai Skulptur von Holzweg

Hai Skulptur von Holzweg

Was bedeutet Kunst für Dich?

Die Frage aller Fragen. Ich glaube Kunst ist eine Form der Kommunikation in der man als Künstler ein eigenes Sprachmodell entwickeln kann. In diesem Prozess findet man eine Freiheit die leider sonst selten zu finden ist. Es fühlt sich für mich im besten Falle so an wie eine große Spielwiese auf der ich bestimmen darf was gespielt wird und wer mitspielen darf.

Hier gibt’s mehr Holzweg

Hier gibt’s weitere Superlative Piece of Art

Be first to comment